Glutenfrei Essen im Dhyān

Glutenfrei Essen im Dhyān

Gluten bzw. der Verzicht darauf wird ein immer größeres Thema. Während die Anzahl der Menschen mit einer diagnostizierten Zöliakie, also einer absoluten Unverträglichkeit des Weizenklebers, noch relativ gering ist, steigt jedoch die Zahl derer, die in einer milderen Form negativ auf das Protein reagieren. Ernährungswissenschaftler raten, den Konsum von Gluten insgesamt zu verringern. Dabei spielt mit Sicherheit auch die Tatsache eine Rolle, dass Weizen und anderes glutenhaltiges Getreide im Laufe der Zeit regelrecht “hochgezüchtet” wurde und somit der Glutengehalt vervielfacht wurde.

Natürlich reagiert die Wirtschaft prompt auf den steigenden Trend, und “überschwemmt” den Markt regelrecht mit speziellen glutenfreien Lebensmitteln. Wir möchten euch gerne unsere Vielzahl an völlig natürlichen glutenfreien (und veganen) Speisen vorstellen. Wir verwenden keine Ersatzprodukte sondern uralte indische Rezepte, die schon immer auf Weizen verzichtet haben!

Egal ob ihr an einer Intoleranz leidet, euren Glutenkonsum einfach ein wenig mäßigen wollt oder ganz einfach neugierig geworden seid – wir laden euch ein, unsere glutenfreien Gerichte auszuprobieren.

 


Liste der glutenfreien Speisen im Dhyān:

Frühstück

1. Chura-Matar

Spezialität aus Varanasi, aus Flockenreis gemacht.

2. Poha

Ein beliebtes indisches Flockenreis Gericht.

3. Chila

Wir nennen ihn den salzigen Pfannkuchen. Aus Kichererbsenmehl gemacht ist Chila vor allem im Norden Indiens beliebt.

Chila
Chila

4. Sweet Chila

Findet ihr auf unserer Karte als ‘Obstpfannkuchen’.

5. Dhokla

Beliebter ‘Würziger Kuchen’ aus Kichererbsenmehl aus dem indischen Bundesstaat Gujarat.


Mittag- /Abendessen

6. Dal

Ein essentielles Gericht in sowohl Indien als auch Nepal. Ohne Beilage oder mit Reis ist es glutenfrei.

7. Rajma

Ein scharfes Kidneybohnen-Curry, besonders beliebt im Norden.

8. Manchurian

Ein beliebtes Indisch-Chinesisches Gericht, das bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen populär ist. Während es normalerweise Weizenmehl enthält, machen wir es im Dhyān glutenfrei.

Manchurian
Manchurian

9. Thai Curry

Eines unserer beliebtesten Gerichte stammt aus Thailand und ist dank glutenfreier Sojasoße ebenfalls glutenfrei.

Thai Curry
Thai Curry

10. Reisnudeln

Glasnudeln in Kokossoße – die natürliche Alternative zu glutenfreier Pasta.

11. Gebratener Reis

Basmati Reis mit Gemüße und Soja Nuggets gebraten.

12. Mixed Veggie Bowl

Eine Mischung gewürzter Gemüsesorten in einer Schüssel.

13. Pakora Teller

Noch einer unserer Top-Seller – Pakora ist Gemüse, das im Kichererbsen-Teigmantel ausgebacken wird.

14. Hot & Sour Soup

Noch ein indisch-chinesisches Gericht!

15. Dosa  (nur an besonderen Wochenenden)

Eine südindische Spezialität: Dünner Fladen aus einen Reis-Linsen Sauerteig, gefüllt mit einer Kartoffel-Gemüse Mischung oder ungefüllt.

Masala Dosa
Masala Dosa

16. Utthapam  (nur an besonderen Wochenenden)

Ein herzhafter Pfannkuchen aus demselben Teig wie Dosa, mit Gemüse eingebacken.


Snacks

17. Masala Peanuts

Erdnüsse als Snack klingt langweilig? Nicht im Indian-Style!

18. Indische Bratkartoffeln

Ein beliebter Street-Snack im Norden.

19. Soja Nugget Bowl

Soja-Nuggets mit Gemüse in einer Maismehl-Soße.


Dessert

20. Eis Kugel

Wie so ziemlich alles auf unserer Karte machen wir auch Eis selbst – und die meisten Sorten sind glutenfrei.

21. Gajar Halwa

Eigentlich ein vegetarisches Dessert aus in Milch gekochten Karotten, gibt es die Süßspeise bei uns vegan.

Gajar Halwa
Gajar Halwa

22. Raita

Wer schon einmal in Indien war hat Raita vermutlich als salzigen und etwas scharfen Joghurtdip angetroffen. Bei uns bekommt ihr die süße Variante, wie es meistens in indischen Familien zu Hause gegessen wird.


Hinweis: Bitte bedenkt, dass unser glutenfreies Essen in derselben Küche hergestellt wird wie glutenhaltiges. Wir geben uns Mühe, alles so sauber wie möglich zu machen, übernehmen aber keine Garantie. 

0 comments on “Glutenfrei Essen im DhyānAdd yours →

Leave a Reply